Mobility

Hier können sich die sportfreudigen Hunde und Hundehalter austoben.

Im Mobility werden wir verschiedene Hindernisse und Herausforderungen meistern. Diverse Geräte aus dem Agility kombiniert mit Übungen für die Koordination und Konzentration des Hundes. 

Das Motto ist Spass zu haben und den Hund auch im Kopf auszulasten. Auch für unsichere Hunde ist diese Gruppe sehr geeignet. Jedes Team kann sich die Zeit nehmen die es braucht. Jeder Hund darf so oft ein Hinderniss beschnuppern, beobachten und üben bis er den Mut findet es zu bewältigen. In dieser Gruppe hat Schnelligkeit und Perfektion keinen Wert. Viel wichtiger ist die Freude und die Motivation über sich hinaus zu wachsen.

 

Anforderungen:

- Der Hund ist sozialverträglich und gut führbar

- Der Hund verfügt über einen guten Grundgehorsam und kann auch ohne Leine kontrolliert werden

Mitbringen:

- Belohnung (Leckerli und/oder Spielzeug)

- Leine und Halsband

- Im Winter warme Kleidung 

 Kosten: 20.-

Leitung: Angela

Treffpunkt: Hundeschule, Wolfmattweg 10