Kind und Hund

In dieser Gruppe lernen Kinder
den Umgang mit Hunden.

 

 

Diese Gruppe ist unserem Nachwuchs gewidmet.
Hier dürfen Kinder mit ihren Familienhunden diverse Tricks erarbeiten und spielerisch das Wesen der Hunde erforschen. Sie lernen die Grundbedürfnisse eines Hundes kennen und wie man diesen gerecht wird. Auch die Pflege eines Hundes und erste Hilfe gehören ins Programm. Sie können verschiede Hunderassen und deren Ursprung kennen lernen, sie anfassen und mit ihnen spielen.

 Kinder lernen hier die wichtigsten Regeln im Umgang mit fremden Hunden, was zu ihrer Sicherheit beiträgt, sollten sie jemals in eine riskante Situation geraten.

 

Anforderungen:

- Das Kind ist mindestens 6 Jahre alt und muss gebracht und abgeholt werden

(die Bezugsperson darf selbstverständlich zuschauen!)

- Der Hund muss über einen guten Grundgehorsam verfügen 

Mitbringen:

- Kind und Hund sind wettertauglich auszurüsten (die Lektion findet bei jedem Wetter statt)

-Leckerli und Spielsachen

-Zwischenverpflegung für die Kinder (Zvieri/Getränk)

 Kosten: 25.-

Leitung: Angela

Treffpunkt: Hundeschule, Wolfmattweg 10