Knochen

 

Brustbein

 

Schlessinger

 

Ochsenschwanz

Knochen sind ein wichtiger Bestandteil der Hundeernährung.

Der Knochen des Hundes befindet sich in ständigem Auf- und Abbau.
Somit braucht der Körper eines Hundes laufend Kalzium und Phosphor,
was in Knochen im richtigen Verhältnis vorhanden ist.

Knochen kauen ist nicht nur gesund, sondern macht auch noch glücklich! 

Die Kaubewegung des Hundes löst die Ausschüttung von Endorphinen aus.
Dazu reinigt es die Zähne, verhindert Zahnstein
und vermindert üblen Mundgeruch.